Beiträge getagged mit Erben

Immobilien im Ausland

Immobiliengeschäfte in anderen Ländern als dem Heimatstaat nehmen immer mehr zu. Als Informationsquelle hat der Rat der Notariate der Europäischen Union (C.N.U.E.) unter www.buyingmyhome.eu Informationen für den Immobilienkauf in den 22 Mitgliedsstaaten bereit gestellt. Ferner gibt es vom C.N.U.E. auch ein Erbrechtsportal (www.successions-europe.eu), ein Güterrechtsportal (www.couples-europe.eu) und ein Vorsorgeportal (www.vorsorge-europa.eu) mit Darstellungen der Rechtsverhältnisse in den einzelnen Mitgliedsstaaten.

, , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Für Sterbefälle ab 17.08.2015 gilt die EU-Erbrechtsverordnung

Neu eingeführt: Für alle Sterbefälle ab dem 17.08.2015 ist auf die Vermögensnachfolge von Todes wegen die Europäische Erbrechtsverordnung anwendbar. 

Bisher wurde nach deutschem Recht grundsätzlich das Recht des Landes der Staatsangehörigkeit des Verstorbenen angewandt. Nach der EU-Erbrechtsverordnung kommt nunmehr grundsätzlich das Erbrecht desjenigen Staates zur Anwendung, in dem der Erblasser seinen letzten gewöhnlichen Aufenthalt hatte. Sollten deutsche Staatsangehörige ihren letzten gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, werden sie in vielen Fällen nach dem Recht des gewöhnlichen Aufenthalts beerbt. Um unliebsame Ergebnisse zu vermeiden, sollten bei einem Auslandsbezug die bisherigen Testamente und Erbverträge überprüft werden. So kann beispielsweise nach der EU-Erbrechtsverordnung das Erbrecht des Staates der Staatsangehörigkeit durch eine Rechtswahl gewählt werden. Diese muss allerdings in der Form einer Verfügung von Todes wegen erfolgen.

Die EU-Erbrechtsverordnung findet in allen Mitgliedsstaaten der EU mit Ausnahme von Dänemark, Großbritannien und Irland Anwendung.

, , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Kündigung eines Mietverhältnisses durch Erbengemeinschaft

Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 03.12.2014 – IV ZA 22/14: Erben in einer Erbengemeinschaft können ein Mietverhältnis über eine zum Nachlass gehörende Sache mit Stimmenmehrheit kündigen, wenn sich die Kündigung als Maßnahme ordnungsgemäßer Nachlassverwaltung darstellt.

, , , ,

Keine Kommentare

Erben und Vererben

Michael Opoczynski + Jürgen E. Leske (Autor), Verlag: Campus Verlag GmbH; 3. aktualisierte Auflage 2010

WISO: Erben und Vererben

ISBN 978-3-593-39322-3

, , , ,

Keine Kommentare