Erbe und Schenkung

Jeder Weg geht einmal zu Ende. Wer nicht beizeiten vorsorgt, dem nimmt das Gesetz die Entscheidung über die Erbfolge ab. Davon hat jeder hat schon mal davon gehört: zerstrittene Erbengemeinschaften oder Erbfolgen, die der Erblasser so nie gewollt hätte.

Jeder Fall ist anders und im Gespräch mit uns können Sie herausfinden, wie Ihre Vorstellungen optimal umgesetzt und Streit vermieden werden kann. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, vom Testament bis zur Übertragung zu Lebzeiten.

Die Problemfelder sind groß. Durch eine unbedachte Formulierung kann das Ziel verfehlt werden. Das vermeiden Sie, indem Sie sich von uns als Spezialisten in diesem Bereich sorgfältig beraten lassen.

Weitergehende Informationen finden Sie hier oder sprechen Sie uns wegen einer Beratung einfach an:

Was muss ich regeln, wenn eine mir nahestehende Person verstirbt
Schenken zu Lebzeiten
Erben und Vererben
Erbschafts- und Schenkungsteuer

 

Tags: Testament, Erbvertrag, Erbverträge, Erbscheinsantrag, Erbauseinandersetzungsvertrag, Erbteilsübertragung, Nachfolgeregelung, Nachfolgeregelungen, vorweggenommene Erbfolge, Schenkung, Erbteilsverzicht, Pflichtteilsverzicht, Stiftung